Pünktlich zum Neujahr erfährte Apple mobiles Betriebssystem einen kleinen, aber feinen Fehler. Die sogenannte “Not-Disturb”-Funktion (DND) hat sich nicht mehr selbstständig deaktiviert. Wer also planmäßig sich auf die Funktion verließ, erhielt auch nach der abgelaufenen Zeit keine Audio-Benachrichtigungen oder Anrufe.

Apple hat auch prompt einen Lösungsansatz bereitgestellt, der mehr oder weniger hilfreich ist. Das kalifornische Unternehmen bittet die Benutzer einfach bis zum 07. Januar die DND-Funktion manuell zu aktiveren bzw. deaktivieren. Einen genauen Grund hat Apple nicht genannt.

 

Über den Autor

Pino
Redakteur
Google+

Ist seit 2011 Autor bei mrmad.de und trägt zu Allem rund um das Thema Smartphones bei. Postet über so ziemlich alles was ihn interessiert und füllt mit seinen Videobeiträgen zu Smartphones, Apps und ROM's den Youtube Kanal.